Stellenausschreibung

Für die Realisierung der 2. LEADER-Förderperiode des Baukultur­dienstes Weser-Leine-Harz “zur unabhängigen Beratung und fachkundigen Analyse zur Aufwertung und Sicherung der Bausubstanz regional­typischer sowie ortsbildprägender historischer Gebäude und Hinweise zur deren klimagerechten energetischen Sanierung” werden gesucht:

2 Koordinatoren (m/w/d)

in Festanstellung (Teilzeitstelle z.B. 20 Stunden / Woche), befristet für die 3-jährige Projektdauer. Das Jahresbruttogehalt soll 21.000 € betragen.

Das sind Deine / Ihre Aufgaben:

  • Gegenprüfung der Inspektionsberichte nach dem 4-Augen-Prinzip
  • Erstellung von Dossiers zur Vorbereitung der Inspektion
  • Fachliche und terminliche Koordination der Hausinspektionen
  • Diverse Zuarbeiten für die Buchhaltung und Öffentlichkeitsarbeit

Die Tätigkeit kann im Home Office erfolgen. Mindestens ein mal pro Woche ist die Anwesenheit im Büro der Alten Schule in Soldorf (Arbeitsplatz) notwendig.

Diese Voraussetzungen bringst Du / bringen Sie mit:

  • EDV-Kenntnisse (Textbearbeitung, Tabellenkalkulation, Bildbearbeitung)
  • Organisations- und Kommunikationstalent
  • Nennenswerte Erfahrung im Bereich der Altbausanierung
  • Einschlägige fachliche Qualifikation (z.B. Studium, Meister oder vergleichbare Qualifikation)
  • Handwerkliche Qualifikationen gern gesehen

Die Stelle wird vorbehaltlich der Zusage durch das Amt für regionale Länderentwicklung ausgeschrieben. Der voraussichtliche Arbeitsbeginn ist der 01.02.2024.

Bitte vollständige Bewerbungsunterlagen an jobs<at>igbauernhaus.de schicken. Soldorf, den 20.12.2023.

Ansprechpartner:

Wolf Bredow, Berliner Wall 10, 33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel: 01511 7307840

E-Mail: Wolf.Bredow@IgBauernhaus.de